Datenschutz

Was kostet mich die markencloud?

Die Nutzung der markencloud ist kostenlos. Es werden keine Mailadressen erfragt oder ein Login verlangt.

Sie können jedoch im Kontaktformular oder bei individuellen Anfragen oder Wünschen Ihre Mailadresse angeben.


Werden persönliche Daten erhoben?

Es werden automatisch keine nutzerspezifischen Daten erhoben, die eine Identifikation der Nutzer erlauben. Es werden lediglich das Antwortverhalten sowie die Verweildauer auf den Seiten anonymisiert erhoben. Die erweiterten Einstellungen für eine personenbezogene Identifikation durch bspw. google analytics wurden deaktiviert. Nur auf Ihren ausdrücklichen Wunsch nach weiterer Auswertung (bei der Komplettversion) können Sie uns Ihre spezifischen Eingaben mitteilen. Diese werden vertraulich behandelt.


Wo sind die Daten gespeichert?

Die erhobenen Daten werden in anonymisierter Form auf einem in Deutschland gehosteten Server gespeichert. Diese unterliegen somit dem deutschen Recht.


Was passiert mit den Daten?

Diese werden im Rahmen der wissenschaftlichen, nicht-kommerziellen Forschung durch das EMF-Institut und dessen Partner kontinuierlich ausgewertet. Die Ergebnisse werden der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt.


Weitere Informationen finden Sie auch in unserem Impressum.


Sollten Sie weitere Fragen zum Umgang mit Nutzerdaten haben, schreiben Sie uns gerne unter studien@emfprojekt.de